Richtfest Beim Pfarracker: Das neue Gartenhaus

Der Winter hat sich Zeit gelassen und so konnten wir bis in den Dezember hinein am Gartenhaus arbeiten. Am 3.12.2006 war es dann soweit: Richtfest!
 

 

Hier noch einige Bilder:


Im Oktober begann der Bau: Roden, Baugrube ausheben und Erde wegfahren. Anschließend war natürlich eine Stärkung angesagt.

Die unterschiedlichsten Talente kamen zum Einsatz: Betonmischer, Wasserträger, Betonierer, Vermesser, Ingenieure, Schreiner, Türsetzer, Dachdecker usw.

Am 3.12.2006 war es dann endlich soweit: Das Gartenhaus hat Wände, Türen und ein Dach. Richtfest! Das wurde natürlich gefeiert.

 
zurück